Freitag, 22. April 2011

Nummerä zwei und drüü...

...sind jetzt lackiärt und dr Liim scho fascht trochä, so dass diä Teeboxä bald zu ihrnä nüä Bsitzerinnä chänd wächslä. Ich hoffä ganz fescht, dass ich dr Gschmack vu denä Teetrinkerinnä troffä han!!
Ich wünschä allnä Läserinnä en ruhigä Karfriitig!!
liäbs Grüässli
Doris






Kommentare:

bea's welt hat gesagt…

Ganz tolle Boxen, Doris!!! Nimmst Du da eigentlich Serviettenlack zum Lackieren??? Gell, wieder so a Wundernasa...........

Schöni Oschtara is Glarnerland!!

LG Bea

Tini hat gesagt…

Meeega schön die Boxen!
Liebe Grüsse
Tini

Esti Seitz hat gesagt…

diese zwei Teeboxen sind dir suuper gelungen!!
Liebe Grüsse, Esti

Bea hat gesagt…

Wooow, so schööni Teeboxe!! Und fliissig bisch:)

Liebi Grüessli
bea

manuela hat gesagt…

WOW! Die send uu schön!