Mittwoch, 9. November 2011

es war einfach genial...

So... ich möchte euch noch von meinem Scrap-Weekend erzählen. Es war einfach nur genial! Nach einer Anreise von zwei Stunden sind wir am Freitag, gegen 17.30, beim Pfadiheim in Dornach angekommen. Man glaubt es kaum, aber für drei Personen und deren Gepäck, hat unser Auto und das ist bestimmt kein kleines, kaum ausgereicht! Die Kleider nahmen aber bestimmt den Kleinsten Teil in Anspruch. Meine Güte...ich hätte nie gedacht, dass ein bisschen Papier, ein paar wenige Farbstifte, 2-3 Tuben Leim und Glitzer und sonst noch ein paar Kleinigkeiten sooooo viel Platz im Kofferraum einnehmen. (siehe Fotos!!Lach!!) Jede von uns 27 Teilnehmerinnen wurde aufgefordert nur das Nötigste mitzunehmen, aber das ist sehr schwierig! 
Die ganzen zwei Tage wurde gestempelt, coloriert, gescrapt, Fotos eingeklebt, kleine Alben erstellt und viele Weihnachtskarten gefertigt. Dazu hat bestimmt jede von uns tolle Gespräche geführt, gelacht und sehr wenig geschlafen! Und trotzdem oder gerade deshalb, war es einfach der Hammer! Ich bin ganz bestimmt im nächsten Jahr wieder dabei!!
Vielen Dank nochmals an Ursina und Sandra für die Organisation und die feine Küche!!

Liebe Grüsse an alle meine Blogbesucher
Doris


es wurde gearbeitet und diskutiert...
 und wo ist Franziska...
...ach hier, in der Küche, auch das muss sein!
 diese 60 Weihnachtskarten und noch ein paar mehr, habe ich übers Weekend gewerkelt!
oherjeeee...wenn nur schon wieder alles weggeräumt wäre!!

Kommentare:

Aenneken hat gesagt…

Hallöchen Doris,
schön, dass DU wieder da bist und anhand der Fotos kann man deutlich sehen, wieviel Spass ihr hattet und was ich alles gewerkelt habt.
LG-Antje

Monika hat gesagt…

Ja, mega, genial, schön war's!
Leider ging das Wochenende viel zu schnell rum, ich hätte problemlos noch einige Tage (und Nächte) dran hängen können!!!

Liebe Grüsse
Monika